Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Harmonie auf der Deponie

Juli 16 @ 17:00 - 19:00

Pflanzenkohle ist in aller Munde. Vom Bodenverbesserer bis zum Klimaretter. Wir besichtigen die Pyrolyse-Anlage der Stadt Freiburg auf dem Deponieareal Eichelbuck, das jetzt der regenerativen Energienutzung durch eine Pflanzenkohleanlage dient. Erläutert werden die Anlagentechnik sowie die Vermarktung und Verwendung der erzeugten Pflanzenkohle. In Verbindung mit der Besichtigung werden wir uns u.a. mit diesen Fragen beschäftigen können: Welche Nutzungen gibt es aktuell und welche sind zukünftig möglich? Welchen Beitrag leistet die Stadt Freiburg hierbei und was können nächste Schritte sein?

Informationen zur eingesetzten Technik:
In der Pflanzenkohleanlage der Fa. Pyreg wird gesiebtes Häckselmaterial bei 500 – 700° karbonisiert (Pyrolyseverfahren). Dabei entsteht Pflanzenkohle, die sich aufgrund ihrer Nährstoffzusammensetzung als Bodenverbesserer, zur Veredelung von Kompost oder als Futtermittelzusatz verwenden lässt. Die erzeugte Pflanzenkohle trägt das Prädikat „European Biochar Certificate“ und ist damit als hochwertiges Produkt gekennzeichet. Der Bau der Anlage wurde ermöglicht durch finanzielle Förderung aus Mitteln des Umweltministeriums Baden-Württemberg sowie aus dem Innovationsfond der Badenova.

Anmeldung unter anmeldung@agrikulturfestival.de

Details

Datum:
Juli 16
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Deponieareal Eichelbuck
Eichelbuckstraße 6
Freiburg, Baden-Württemberg 79108 Deutschland
+ Google Karte