Team

Die Idee eines AgriKultur Festival wurde erstmals 2012 Realität, und das Organisationsteam ebenso wie die Aktivitäten sind seitdem beständig gewachsen.

Mit einer Kerngruppe von ca. 10 Menschen organisieren wir AgriKultur Wochen,  AgriKultur Festival und Einzelveranstaltungen zu aktuellen Schwerpunktthemen. Wir alle teilen die Leidenschaft für unsere Vision der AgriKultur, aber bringen Sichtweisen, Kontakte und Kompetenzen aus verschiedenen Kontexten mit ein – darunter sind Initiativen und Vereine wie: die AGRONAUTEN, das Weingut Dilger, der BUND, Aiforia, die BienenCoop, die GartenCoop und zusammen leben e.V..

Am 31.01.2017 wurde der Agrikultur e.V. gegründet um dieser gewachsenen Gruppe eine offizielle Rechtsform zu geben.Für die Organisation unserer AgriKultur- Veranstaltungen werden wir jedes Jahr wieder von verschiedensten Netzwerkpartnern; Förderern und vielen freiwilligen HelferInnen unterstützt  – dafür herzlichen Dank!