Aktuell

AgriKultur Sommer 2021

Wir mussten es schließlich einsehen: ein großes, zentrales Festival-Wochenende unter Corona-Auflagen zu organisieren, ist für ein ehrenamtliches Team wie unseres nicht zu stemmen.

ABER wir setzen auf “Schwarm-Intelligenz” und bauen auf unser bewährtes Format der AgriKultur-Wochen auf: viele kleine, dezentrale Veranstaltungen mit verschiedenen KooperationspartnerInnen in der Stadt und Region. Unter dem Titel AGRIKULTUR SOMMER 2021 wollen wir regionaler Kultur und zukunftsfähiger Landwirtschaft weiter eine Bühne bieten. Bereits geplante virtuelle Formate werden ergänzt um Präsenzveranstaltungen, Workshops, Exkursionen und Kleinkunst, und hier sind wir weiter offen für Veranstaltungsideen und Kooperationen mit Gleichgesinnten – nehmt gern mit uns Kontakt auf!

Das finale Programm des AgriKultur Sommer 2021 dürft ihr dann Anfang Juni erwarten…

Heiter weiter,
euer AgriKultur Team

Frühere Meldungen