Willkommen auf der Webseite von AgriKultur e.V. ! Das Programm für 2019 ist da!

Termin für das Agrikulturfestival: 19. – 21.07.2019 – Termin für die AgriKultur Wochen 30.06.-18.7.2019

Agrikultur e.V. – der Name ist Programm: Landwirtschaft ist Teil unserer Kultur und soll als solche gewertschätzt und weiterentwickelt werden. Daher setzen wir uns ein für einen Wandel in unserer Produktions- und Konsumkultur von Nahrungsmitteln, hin zu regional, ökologisch, klimafreundlich, fair und kleinbäuerlich produzierten Produkten, im ländlichen Raum, sowie in unseren Städten. Mit den AgriKultur Wochen und dem AgriKultur Festival fördern wir den Austausch und die Vernetzung zwischen den vielfältigen Akteur*innen in Freiburg und Region.   Hier das Programm für Juli 2019 zum lesen und downloaden:

Das Festival bietet ein volles Programm: 

  • Diskussionen und Vorträgen zu relevanten Themen aus Landwirtschaft und Ernährung
  • künstlerische Darbietungen, Konzerte
  • Mitmachaktionen (z.B. Schnippeldisko und Workshops)
  • Kinderprogramm
  • ökologisches Essen & Getränke aus der Region
  • Info- und Bauernmarkt (wie immer Samstag ab 10h)
  • Raum zur Vernetzung

 

Presse bitte presse ÄT agrikulturfestival.de kontaktieren

-Das AgriKultur Festival sucht noch helfende Hände……ob am Infostand bei der Ausgabe der Festivalbändchen und Gesprächen mit neugierigen FestivalbesucherInnen, oder hinter der Bar, beim Verkauf unserer feinen Limonaden und Spirituosen – helft als Freiwillige mit, das AgriKultur Festival auch dieses Jahr wieder zu einem Erfolg zu machen! Bitte tragt euch ein in diesen Überblick, wann und wo es für euch passt (und noch HelferInnen gesucht werden)    https://schichtplan.immerda.ch/plans/show/acf60ecfb4c1858255e1f88796e11a9e5906d7f2  Wir bedanken uns mit Getränkegutscheinen und kostenlosem Festivalbändchen, und einem breiten Lächeln!

-Es gibt beim Festival den Pavillon der zur Nutzung bereitsteht für Vorstellung von Initiativen, Vorstellung geplanten Projekte (Suche Mitstreiter*innen), Besprechungen, Zeigen von Filmen, kleine Konzert-Einlagen etc. Bei Interesse bitte info ÄT agrikulturfestival.de kontaktieren. Die verschiedenen Veranstaltungspunkte des Pavillon werden auf der Webseite und auf einem Hinweisschild beim Festival bekannt gemacht! 

-Wer Flyer/Poster A3 oder A1 braucht bitte ebenfalls unter info ÄT agrikulturfestival.de melden!

-Für interessierte Jugendliche hier eine spannende Möglichkeit beim Festival mit einem Filmworkshop involviert zu sein: Agrikultur Filmteam

-Wenn ihr unseren NEWSLETTER abonniert bleibt ihr bestens informiert.

Hier gibt es die “visual recordings” von Jakob Kohlbrenner und Fotos von Marc Doradzillo von 2018: