Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Humuskultur

Juli 9 @ 11:30 - 13:30

Boden und Humus sind undenkbar wertvolle Güter, aber bedroht von Übernutzung, Erosion und schleichenden Verlusten. Wie können wir unsere Lebensgrundlage und gleichzeitig so wichtige Senke für CO2 erhalten, was kann der einzelne gegen die Nitratauswaschung ins Grundwasser tun? Dr. Carola Holweg (Nachhaltigkeits-Projekte) zeigt Bemühungen und Chancen einer humusfreundlichen Landwirtschaft auf und welche Rolle CO2-Zertifikate dabei spielen. Mit aktuellen Ansätzen in der Region Freiburg sowie Schülerberichten aus Humusprojekten an der Edith-Stein-Schule. Dabei werden Fragen geklärt wie:
*Wie hilft Pflanzenkohle beim Humusaufbau und was kann sie gegen die Auswaschung von Nitrat leisten?
*Wie Regenwürmer verraten, was im Boden vor sich geht, der mit Holzkohle und Kompost behandelt wurde
*Wie man alte Rebstöcke noch auf der gerodeten Rebfläche zu Pflanzenkohle verwandeln kann

Details

Datum:
Juli 9
Zeit:
11:30 - 13:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Edith Stein Schule, Raum 102/103
Bissierstraße 17
Freiburg, Baden-Württemberg 79114 Deutschland
+ Google Karte