Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rechte Ökologie

Juli 18 @ 17:00 - 19:00

Braun oder grün? Rechte Ökologie: Rechtes Gedankengut in der Landwirtschaft und Regionalitätsdebatte. Erkennen, bewerten, handeln.

Zu diesem Thema gibt es gleich zwei Veranstaltungen mit Steffen Kühne von der Rosa Luxemburg Stiftung: Einen Workshop im Rahmen der AgriKultur Wochen und einen Vortrag anlässlich des AgriKultur Festivals:
Nachhaltigkeitsthemen, ökologisches Leben, gesunde Böden, Umwelt- und Naturschutz sind Themen, die auch von „Rechts“ vereinnahmt werden. Was auf den ersten Blick für viele widersprüchlich erscheint, ist als „Heimatschutz“ schon lange Thema im rechten Lager. Völkische Siedler, Anastasia Bewegung und rechtsextreme Biobauern betreiben Ökologischen Landbau und verknüpfen Nachhaltigkeit und Natur- und Umweltschutz mit fremdenfeindlichen Ideologien.

Steffen Kühne von der Rosa Luxemburg Stiftung gibt einen Überblick zu dem Thema und fordert zur Auseinandersetzung auf.

Website

Anmeldung unter anmeldung@agrikulturfestival.de

Details

Datum:
Juli 18
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Weingut Dilger
Urachstraße 3
Freiburg, Baden-Württemberg 79102 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 761 1377111
Website:
https://www.weingut-andreas-dilger.de/